Direkt zum Hauptinhalt

Weitere empfohlene Felder

Die folgenden Felder werden entweder von Europeana oder dem Kulturpool empfohlen. Wo nicht anders angegeben, sind immer mehrere Einträge für ein Feld möglich.

Weitere empfohlene Datenfelder zum Kulturgut

Die folgenden Felder betreffen die Klasse «edm:ProvidedCHO».

Alternativer Titel «dcterms:alternative»
Alternative Titel des Objekts, auch Abkürzungen, Übersetzungen oder alternative Schreibweisen.

Bezug «dc:coverage»
Kontextuelle/zeitliche/räumliche Beschreibung des Inhalts des Objekts. Anstelle von «dc:coverage» für räumliche und zeitliche Themen des Kulturguts wird empfohlen, stets die genaueren Datenfelder «dcterms:spatial» und «dcterms:temporal» (siehe Pflichtfelder) zu verwenden.

Beitragende:r «dc:contributor»
Person oder Organisation, die für einen Beitrag zum Objekt verantwortlich ist. Wo zutreffend, verwenden Sie für Schöpfer:innen besser das Feld «dc:creator».

Datum «dc:date»
Weitere zeitliche Bezüge; Datum, das in Bezug auf das Objekt signifikant erscheint (z. B. Ära, Epoche). Wird am besten nach ISO 8601 eingetragen, etwa im Format YYYY-MM-DD. Bitte verwenden Sie, wo möglich, die genaueren Felder «dcterms:temporal», «dcterms:created» oder «dcterms:issued».
1815-12-10

Erstellungsdatum «dcterms:created»
Datum oder Zeitspanne der Erstellung des Objekts. Wird am besten nach ISO 8601 eingetragen, etwa im Format YYYY-MM-DD.
2023-04-08

Veröffentlichungsdatum «dcterms:issued»
Datum der Veröffentlichung des Kulturerbeobjekts. Empfohlen wird ein Datum nach ISO 8601, etwa im Format YYYY-MM-DD. Es sind auch Verweise auf Zeitspannen möglich.
1815

Veröffentlicht durch «dc:publisher»
Veröffentlichende oder für die Verfügbarmachung des Objekts verantwortliche Person oder Institution (Individuum, Institution, Verlag …).
Wilhelm Stempfle VLB, Innsbruck

Ist ein Teil von «dcterms:isPartOf»
Eine Ressource, in der das Objekt physisch oder logisch enthalten ist, z. B. eine Sammlung.
Fotosammlung, Numismatik, Bildarchiv und GrafiksammlungBibliothek und Kunstblättersammlung

Material «dcterms:medium»
Material oder physisches Trägermedium des Objekts.
Metall

Maße/Dauer «dcterms:extent»
Größe oder Dauer des Objekts. Bitte führen Sie die Maßangaben an.
30 cm x 20 cm x 15 cm (L x B x H)
oder für Mediendateien 3:45

Provenienz «dcterms:provenance»
Herkunft des Objekts, Eigentümerwechsel, Verwahrung von Signifikanz.
Sammlung der Künstlerin bis 2020, danach Übergabe an NHM

Schöpfer:in «dc:creator»
Erschaffender oder zur Erschaffung des Objekts beitragende Person.
Gustav Klimt

Standort «edm:currentLocation» (nur ein Wert möglich)
Aktueller Standort (Institution, Lagerort) des Kulturguts.
Naturhistorisches Museum Wien 

Ursprung «dc:source»
Quelle, Ursprung; eine mit dem Objekt verbundene Ressource, von der das Objekt ganz oder teilweise abgeleitet ist.
Security Magazine S. 3–12

Vorangehendes Objekt «edm:IsNextInSequence»
Das vorangehende Objekt, wenn beide Objekte Teile einer Reihe sind oder zu derselben Gesamtressource gehören. Dieses Feld hilft bei der richtigen Anzeige einer Reihenfolge und wird als URI angegeben.

Weitere empfohlene Datenfelder zum Aggregationsobjekt

Die folgenden Felder betreffen die Klasse «ore:Aggregation».

Provider «edm:provider» (nur ein Wert möglich)
Im Feld Provider wird die Organisation eingetragen, die Daten an Europeana übermittelt. In diesem Feld steht als Fixwert der Kulturpool.

<edm:provider>Kulturpool</edm:provider>

Objektadresse «edm:object» (nur ein Wert möglich)
Die URL zur Darstellung eines Bilds, das für Vorschaubilder in Europeana verwendet wird. Kann dieselbe URL wie «edm:isShownBy» sein. Es muss sich immer um die URI zu einem Bild handeln, auch bei anderen Medientypen.

Zwischen-Provider «edm:intermediateProvider» 
Der Name einer Zwischenorganisation, wenn nicht direkt an den Kulturpool Daten übermittelt werden, sondern z. B. über einen lokalen Aggregator.  Siehe auch Datenprovider.

Weitere empfohlene Datenfelder zu digitalen Objekten

Die folgenden Felder betreffen die Klasse «edm:WebResource».

Digitale Maße «dcterms:extent»
Ähnlich der Maße des kulturellen Objekts (siehe oben) beschreibt dieses Feld die Größe oder Dauer der digitalen Ressource.
4000 x 3000 px

Medientyp «dc:type»
Medientyp des digitalen Objekts. Der Medientyp aus «dc:type» sollte sich nicht mit dem Medientyp aus «edm:type» (Pflichtfeld beim Kulturgut) gleichen.
Video

Nutzungsrecht «edm:rights» (nur ein Wert möglich)
Informationen zu Copyright, Nutzung und Zugangsrechten des digitalen Objekts (nur anzugeben, falls abweichend zu allgemeinen Informationen aus «edm:rights» auf der Ebene der «ore:Aggregation»), wo es ein Pflichtfeld ist.

Rechteinhaber:in «dc:rights»
Name der Person oder Organisation, welche über die Rechte verfügt.

Schöpfer:in  «dc:creator»
Zur Erschaffung des digitalen Objekts beitragende Person (z. B. Fotograf:in).